hallo!
  Startseite
    Moi
    nochmal süß
    süß
    Meine Erfindungen
    Sprüche!
    Peinlichkeiten
    An alle Taschenfans
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Noch nicht gehen!

http://myblog.de/sweet-cherryhp

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hehe, bis jetzt mein peinlichstes Erlebniss:

Die ganze Klasse war grade auf dem Weg zu  Musik. Ich auch.... Ähm , ich lief nur hinter dem falschen Musiklehrer in den falschen Klassensaal... Dort saß eine fremde, höhere Klasse und starrte mich an. Allerdings war es schon zu spät, als ich das bemerkte. Eine Bekannte entdeckte mich und rief lauthals: " Hi Anna!" Ich war völlig verdattert und antwortete nur: "Hallo!" Dann drehte ich mich schleunigst um und trollte mich.

Als ich dann unseren richtigen Musiksaal betrat, meinte eine Freundin: " Ja, Anna, einfach mal so ein Jahr älter machen!" *lol*

Meine schwester (12, Name muss anonym bleiben) würde mich killen, wenn sie wüsste, dass ich das hier veröffentliche. Schade, dass ich nicht dabei war, als sie die Straße  runterkugelte. Also, im Sommer spielen wir beide öfter mit unserern Nachbarn auf der Straße Fussball. Das macht Spaß, obwohl wir  nicht unbedingt besonders gut sind... ^^        Ihr Schuss jedenfalls,war nicht gerade toll, sie verhedderte sich und fiel hin.

Aber damit nicht genug! Sie purzelte mehrere Meter die abfallende Straße herunter. Ich weiß auch nicht genau, wie man sich das vorstellen konnte. Vielleicht so eine Art Purzelbaum oder gestreckte Rolle?? Auf jeden Fall muss es ziemlich komsich ausgesehen haben, denn die Nachbarjungs haben sich vor Lachen ausgeschüttet!

Diese Geschichte habe ich auch von meiner Schwester:

Nach dem Schwimmunterricht in der Schule, lief die ganze KLasse nach oben zum Klassenzimmer um die Ränzen abzustellen und danach gleich in die Pause abzuzischen. Nico, ein Klassenkamarad, versuchte die Klassensaaltür zu öffnen, was wider erwarten sogar klappte. Fröhlich stieß er sie auf und rief: "Juhu, Juhuu!" Der Grund allerdings, wieso der Saal, wie sonst doch, nicht verschlossen war, war der, dass er benutzt wurde. Von 12-Klässlern!! Nachdem Nico denen die Ohren vollbrüllte, knallte er die Tür schnell wieder zu und rannte davon.. *g*

Hey, wenn ihr noch peinliche Geschichten auf Lager habt, bitte nicht schämen sondern mir zukommen lassen ( per mail z.B.). Danke!

23.1.07 15:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung